20 November 2013

put your makeup on! - daily makeup routine

Hier meine Lieben ist nun der gewünschte Makeup Post. Die letzen Blogeinträge folgten alle zack, zack aufeinander, doch ich denke, dass ich es in der Schulwoche nicht schaffen werde viel zu posten. Denn wie auch ihr versinke ich im lernen und in anderen (so unwichtigen, dass sie mir schon wieder wichtig erscheinen) Dingen. Wie beispielsweise Kinobesuchen oder gemütlichen Abenden mit den Liebsten :-) Letze Woche war ich im grandiosen Film Fack ju Göthe und ich muss sagen... Elyas M'Barek ist schon ziemlich attraktiv und arg sympatisch, ich bin noch ganz hin und weg von dem tollen Film! Aber diese Woche kommt schon der nächste tolle Erfolgsschlager heraus - die Tribute von Panem, Catching Fire. Ich finde keine Worte. Ich liebe Jennifer Lawrence, einfach eine klasse Schauspielerin. Nun zu dem eigentlichen Thema des Posts, wie schwer zu erraten schreibe ich heute über Schminke. Da viele von euch mich auf Instagram fragten, was ich so benutze und vor allem was ich euch mit ganzem Herzen weiterempfehlen kann, schreibe ich euch dazu heute ein paar Worte... Ich werde mich kurz fassen.

Ganz genau kann ich nicht sagen, was ich täglich benutze. Aber für die Schule häufig die unten aufgelisteten Produkte. Desweiteren gehe ich natüüürlich auch mal ungeschminkt aus dem Haus (auch zur Schule). Nur ein bisschen Mascara wird dann trotzdem in der Mittagspause aufgetragen. Schon etwas bizarr, ich gebe es zu haha! Hätte man kurz vor Schulschluss auch ganz lassen können.

  •  Angefangen wird mit der Goodbye Makeup Tagescreme von bebe und meinem heiligen Gral, dem losen Puder von Chanel. 30g für 43€, da müsst ihr zuschlagen! Dass meine ich wirklich vollkommen ernst, einige Drogerie Puder sind, wenn man den Preis und den Inhalt vergleicht, teurer. Dreisatz Ladies! Ein normalerweise Mathe-Nichts-Könner spricht zu euch.
  • Anschließend trage ich ein Lippenpflegeprodukt auf. Das ist entweder meinen Maybeline Babylips Lipbalm (am liebsten den blauen/roten ) oder einen Carmex Lippenpflegestift. 
  • Meine neue Liebe ist die 'L'Oreal Volume Million Lashes' Wimperntusche, sie ist meiner Ansicht nach 100 mal besser als die gehypte YSL Shocking!
  • Zum Schluss darf Augenbrauengel und etwas dezenter heller Lidschatten für meinen Augeninnenwinkel nicht fehlen. 
    et voilà! 


    Besteht Interesse an einem Post über Fehlkäufe oder Produkte die ich absolut nicht weiterempfehlen kann?

    4 comments:

    1. Sind die Babylips-Lipbalms wirklich so toll wie alle sagen? Ich lauf in der Drogerie immer an denen vorbei und weiß nicht, ob ich sie mir doch auch mal kaufen soll. Sehen jedenfalls super aus.

      Liebe Grüße
      Bonny von Bonny & Kleid

      ReplyDelete
    2. pretty! :)

      http://sbr-fashion-fashion.blogspot.com/

      ReplyDelete
    3. Du bist so ein wunderschönes Mädchen! Dieses Augen-Foto ist toll geworden!!

      Ich habe gerade ein tolles

      GIVEAWAY!

      Schau doch mal vorbei!

      Liebste Grüße
      Daria von www.cinnamon-star.blogspot.com

      ReplyDelete
    4. Wow deine Augen sind wunder schön *-* Und dein Blog auch-Ich folge
      Vielleicht willst du ja auch mal bei mir vorbei gucken? :) http://choosetobehappyy.blogspot.de/

      ReplyDelete